copyright  RÖMER  2018

Kontakt:           +43 4240 8216 oder              office@roemermoden.at

  • Facebook Social Icon
  • Google+ Social Icon
  • Instagram Social Icon

"Kleider machen Leute"  G. Keller

Unser Anliegen

die Vermittlung von Bewusstsein und Wertigkeit

durch selektive Auswahl unserer Lieferanten 

die sich ethischen Grundsätzen verpflichten. 

Unsere Geschichte

Seit drei Generationen wehrt unser Dasein. 

1933   wurde das Stammhaus in Feistritz an der Drau

               durch Hermann Wassertheurer senior 

               erworben und so der Grundstein zur Eröffnung

                eines kleinen Schneiderbetriebes gelegt.

1935   legte H. Wassertheurer die Meisterprüfung ab.

1942   erfolgte der Einzug in den 2. Weltkrieg.  In der                                         Zwischenzeit führte  Ehefrau Rosa

              Wassertheurer als Schneidergesellin den Betrieb.

1945   Nach der Rückkehr arbeiteten bis zu 10                                                        SchneiderInnen im Betrieb.
1947   wurde der spätere Stammhalter Hermann                                                  Wassertheurer junior als 2. Kind geboren.

1963 - 1966  absolvierte Hermann jun. die

                Schneiderlehre bei "Arthur Lackner" in Villach.

1968 -1969   belegte er die Meisterschule in Wien

                und schloss die Meisterprüfung im Juni 1969 ab.

                Danach wartete die Arbeit im heimischen Betrieb. 

1971   kam Bettina als 1. Tochter zur Welt.

1974   fand die Heirat mit Margarete statt. 

1975   wurde die zweite Tochter namens Ulrike geboren.

1976   übernahm H. Wassertheurer jun. den elterlichen                                    Betrieb und erweiterte ihn

               zu einem Herrenfachgeschäft.

1985   erblickte Astrid als drittes Kind das Licht der Welt. 

1988   erfolgte der nächste Meilenstein mit dem Erwerb des                         heutigen Geschäftes in Bad Kleinkirchheim.

1989   im April wurde das Geschäft in BKK feierlich eröffnet.

1995  lauten beide Geschäfte auf dem Firmenwortlaut                                     RÖMERMODEN.

2008   erfolgte die Übernahme des Traditionsbetriebes

               durch  Astrid Wassertheurer.